Bass and Watt? Bass and Bars!

2019 hat der Bassist und Producer Brady Watt aus den Staaten eine YouTube Serie an den Start gebracht, in welcher er das who is who der Hip-Hop Szene aus Übersee nur mit dem Bass begleitet. Alles bekannte Tracks – aber die Worte bekommen noch mehr Gewicht. Rund 50 Titel sind bereits eingespielt – enjoy…

#356 Mission Telefon

Große Dinger mit dem kleinen Oli, allein zu Haus im Studio. Zum Glück findet er eine Beschäftigung und spielt fleißig mit den Beatz die da so herumliegen. Dann kam ihm plötzlich ein Telefon über den Weg und da blieb nichts anderes als draufzudrücken! Stille am Hörer kann seine unbändige Geduld nicht stoppen und so schüttelt er den Popo zu den […]

#355 Sound of da Police

Schweden füllen heute unsere internationale Quote aber das Wichtigste ist, egal was zwischen deinen Beinen hängt oder auch nicht, Hauptsache du hast Liebe für Hip Hop. Wir haben keine Erfahrung damit wie man Leute ins Wochenende schickt aber „lala“ geht immer und unsere abgedrehten 5 Minuten erfüllen wir mal wieder mit Bravur. Ansonsten lassen wir uns auch mal finden, lassen […]

#354 bester AlgoRhythmus

Original und endlich regulär wieder live drauf. Macht Spaß, läuft schon wieder, besser als jeder Algorithmus. Jetzt sind wir nicht nur wieder da, wir waren auch endlich wieder da – auf einem Konzert! Einer hats geliebt, der andere geht voll d’ac­cord, hätte es nur anders gesagt. Amewu sorgt für Gesprächsstoff und Umse wird der Nächste. Und wenn mal einer anruft […]

Weniger ist so viel Meer

Fiva hat für Herbst eine EP angekündigt. Der erste Track „So viel Meer“ kommt soundtechnisch gemütlich ums Eck. Inhaltlich wirken die letzten zwei Jahre nach – wie bei gefühlt allen Künstlern – aber neutral, ohne derb Stellung zu beziehen und den nächsten Beef anzettelnd. Mehr positiv, weniger krass Hip-Hop, mehr Kunst…

#353 Yo Mama

Mama mia – was machen die da? Ursprünglich als Technik-Generalprobe gedacht machen wir einfach mal ein Muttertagspecial draus weils der Termin so wollte und wir so sind. Mama in verschiedensten Interpretationsspielräumen, aber letztlich eben doch für die Eine. Know what I mean? Liebe aufm Stream!

Raus aus dem Séparée

Umse hat man in den letzten beiden Jahren eigentlich nur rauchend Beats bauen gesehen. Die Schaffenszeit ist zu Ende – LP „Séparée“ kommt im Juli. Dass wieder keine Deckah Beats das Gesagte in den Kopf nageln war abzusehen – der Wechsel von Jakarta Records zu Groove Attack nicht. Infos und der erste Track…

#352 Dinner for Two

Vlt denken manche wir sind krank, heute geben wir ihnen recht, notgedrungen wieder in einer Konserve – aber auch wenn wir getrennt aufnehmen, wir bleiben too raw and dirty for commercial radio. Weniger Gelaber führt gleich zu einem Track Rekord, aber nehmen lassen wir uns das Reden trotzdem nicht – noch kommt was raus! Denn wir haben was wir sind […]

Studio ohne, aber dafür Tracks mit Inhalt

Wir können schon wieder nicht live senden! Also haben wir eine exklusive Konserve produziert und hauen die heute um 19 Uhr raus… Klar, kein Austausch zwischen den Mods und leider auch nicht mit unserer kleinen aber feinen Hörerschaft. Bitter, aber kein Grund den Feierabend nicht zu feiern…

Kleine Hip-Hop Riesen

So weird, es muss einfach raus – und zwar in den Garten. Denn da kommen ja bekanntlich nur die Harten hin und was ist härter als ein Gangster-Rapper. Sinn?! Trotzdem gibt es jetzt z.B. Snoop, Biggie, Eazy-E oder 2Pac als Gartenzwerge zum Preis eines guten Hip-Hop Albums. Entscheidet selbst, in was ihr investiert…