News: Schriftzug: "Die ganze Welt bescheisst - lass uns doch ehrlich sein" auf einer Straßenwand mit den Schatten der Moderatoren

Yuto – einem der wohl underratedsten Hip-Hop Künstler im Lande – bringt am 25. November seine zweite Soloplatte „Bis Demnächst“ mit 10 selbstproduzierten Tracks raus. Der erste Track „Sechster Sinn“ verspricht direkt gewohnt hohes Niveau. Alles selbst- und handgemacht, denn „Hip-Hop gehört niemand, außer denen die es fühlen“ – in diesem Sinne: fühlt es…

Zur Quelle: youtube.com ... ⭷

Kommentar schreiben: