Konserven: Live Shows on Demand

Konserven: Feierabendbeatz Hip Hop Sendung auf Tape aufgenommen mit "we love Hip Hop" in den Tisch gekratzt

Moderierte Sendung verpasst? Nachholbedarf?


Die letzten Live-Sendungen als digitales Tape a.k.a. Konserve. Inklusive Playlist und free download tracks. Live ist natürlich derber, aber besser als ganz ohne! Ein Klick auf play und alles wird gut.


Das grüne Licht leuchtet… oder brennts? Wenn am Feierabend der Funke überspringt ist es egal ob’s Freitag oder Mittwoch ist. Über’m großen Teich fängt’s an und in den Nachbarländern geht’s weiter. Ob österreichischer G-Funk oder schweizerisches Liedgut – Hip Hop können wir, denn damit zündeln wir gerne. Andere zündeln auch viel – verbal, medial oder real. Das Zündholz wieder aufheben bevors brennt würden wir manchmal begrüßen. Aber einer rettet’s: Computer-Batman, jetzt noch cremiger.

Playlist & Feedback

Wach werden oder runterkommen – 3 Stunden lassen Raum fürs draußen dunkel werden und den Rückspiegel richtig einzustellen, bis der Eismann bei der 16a einfährt und die Katze aufs Dach klettert. Unter all den Bras und Brudis – habt ihr Bros und Sis‘ die Ihr gar nicht kennt? Auch da sich mal mehr Zeit nehmen wäre eine Möglichkeit – bei uns gibts Zeit um Künstler kennenzulernen die vom Leben erzählen und Telefone kennenzulernen die an nem Kabel hängen. True story.

Playlist & Feedback

Wir leben uns mal wieder aus und bringen noch ein kleines Experiment mit… inklusive erster Hip Hop Platte und wann hört ihr wirklich hin? Was die blitzende Lampe im Studio uns sagen will wissen wir nicht, aber wir drehen mit solang wir können und machen Werbung für süße Behandlungen. Bleibt nur die Frage was die Liebe damit zu tun hat. Vlt erfahrt ihr es beim nächsten Mal, wenn wir den echten Hip Hop wieder reanimieren und den letzten Track lieber live spielen.

Playlist & Feedback

3 Std Feierabendbeatz am Stück, Trinken aus dem Automat, null vorbereitet und jede Menge Bock! Hört was draus geworden ist: Horizonterweiterungen wenn wir uns auf euren Balkon einladen, mit mhmms und ahaas und kleinen dreckigen Geheimnissen… manche spüren es wenn sie die Box umarmen und wir high auf den Mond fliegen, an der Katze auf dem Nachbardach vorbei bis RadioGPT uns ersetzt… bleiben wir echt.

Playlist & Feedback

Die zwei Profis im Spaß haben senden einfach während andere mit Fake-Shit Geld machen. Wir machen kein Geld mit echter Liebe – Hip Hop-Pimps von Herzen. Selbiges zum Pumpen bringt der Stoff den wir euch dalassen und der uns auf Live-Konzerten springen lässt. Ferge X Fisherman überraschen uns komplett, grooven uns super ein und landen direkt auf der Playlist. Oddisee & Good Compny haben das Ding nach Hause gebracht, mit reiner Freude und top Qualität – ein durchgehend genialer Abend. Danke dafür!

Playlist & Feedback

Die magische 365ste Sendung bringt große Erkenntnisse. Zum Einen: Entspannung? Bitte tief! Smoothste Beatz und Flows werden statuiert, wir übertrumpfen uns beim Tiefstapeln, so wie ein Freitagabend sein darf. Plus Radiofreestyle auf gewohntem Level und viel Liebe für echte Künstler – wie Spax auf Bandcamp, gut für alle! Zum Anderen: gibts ein Jahr lang Feierabendbeatz, jeden Tag, ab jetzt! *Micdrop* … *Micgrab* Und zuletzt: wie man Bananen zu Zeitspendern macht – nur bei uns.

Playlist & Feedback

Es läuft, alles ist möglich – und wenn ihr, wie wir, Hip Hop-Fans seid und das gute Zeug hören möchtet, habt ihr jetzt alles richtig gemacht. Fehlen nur noch mehr Konzerte um den Spaß zu krönen. Denn so mancher Künstler hat sich schon früh in unser Herz gebohrt und hat Musik manchmal zum Hauptbestandteil unseres gerade-da-seins gemacht. Hören ist dann Fühlen und wenn das bei euch bisher nicht so war – jetzt habt ihr ja uns. Willkommen bei den nicht ganz so anonymen Musikholikern!

Playlist & Feedback

Hoffnung, Bock, Hörerwünsche, dünne Eissorten, Halbwissen, auf der Höhe von hohen Levels, Favoriten-Quellen, mein Geschmack, dein Geschmack, DAS kommende Hip Hop Register, quantitative Qualität, rudern, die Lösung, Druck auf der Blase, auskosten, Intelligenz nichtmal künstlich und Hip Hop – alles da. Oder lasst uns wissen was fehlt, denn irgendwas is immer.

Playlist & Feedback

Die Megagags überschlagen sich, so wie die Technik – business as usual, immer wieder aufgregend. Herzklopfen bringen wir also mit, zusammen mit dem guten, limitierten Scheiß aus den Tiefen der gediegenen Hip Hop Musik. Quasi die fokussierte Ausszeit für alle die Feierabend mit uns machen, nachdem die Küche mit Partymucke aufgräumt wurde und die Wäsche mit conscious Rap aufgehängt wurde… zurücklehnen in der fab Bar. Da knisterts nicht nur wenn Toti echtes Vinyl auflegt…

Playlist & Feedback

Brüder und Schwestern, ihr seid qualifiziert für die Sendung mit der guten Musik in niedrigster Widerholungsrate. Ähnliche Konzepte haben wir in Hansi’s Room gefunden und die Jazztrompetenskills gepickt. Werbekonzepte mit Hip Hop Klassikern finden wir dagegen ziemlich uncool auf diesen ganzen screens. Da schlagen wir uns lieber die Nächte im Untergrund um die Ohren und bringen euch auf das nächste Level, bis ihr für die richtigen Sachen den Geldbeutel zückt – kostenlos von uns, gern geschehen.

Playlist & Feedback