News: Schriftzug: "Die ganze Welt bescheisst - lass uns doch ehrlich sein" auf einer Straßenwand mit den Schatten der Moderatoren

Der Münchner, der von sich sagt, er sei “berüchtigt für sogenannte politische oder verwirrende Texte” bringt am 10.05. hoffentlich einen weiteren Beleg dafür unter das Volk. Für heute hat er auf seiner Bandcamp-Site die daheim aufgenommenen Demo-Version seines neuen Langspielers “Panorama Rambazamba” versprochen…

… dort könnt ihr das 12 Track starke, von Odohl mit Beats versehene, Album also vorhören. Auch das fast 20 minütige Albumsnippet ist nur aus den nicht abgemischten Demos erstellt. Für einen ersten Eindruck reicht das aber auf jeden…

Wer die fertig abgemischte CD für nur 5 Euros in Händen halten möchte, wendet sich direkt per Mail an Lea-Won: Lionfh(at)gmx.net

Wer ihm den Silberling persönlich abkaufen möchte, der kann das auf der Releaseparty am kommenden Donnerstag, den 10.05. machen. Die Hallen des Münchners RPM Rapkafé öffnen umsonst die Türen – also Leute aus der Umgebung, ab 20 Uhr geht es los. Habt Spaß und sagt uns Bescheid wie es war…

Kommentar schreiben: