News: Schriftzug: "Die ganze Welt bescheisst - lass uns doch ehrlich sein" auf einer Straßenwand mit den Schatten der Moderatoren

Der Dortmunder hat die 15 Instrumentals seiner Platte “Angst” (2009) zum Download bereitgestellt. Dabei hat er dazu aufgerufen, aus den Dingern was eigenes zu machen. Donato: “Ob ihr rappt, singt, hupt, beatboxt oder sonst was tut, ist völlig euch überlassen. Es muss mich nur flashen.” Jetzt könnt ihr aus Donatos Favoriten wählen…

… allerdings nur noch bis morgen Nacht. Drei Stimmen habt ihr – derjenige, der die meisten Stimmen erhält, bekommt auf seiner nächsten Hookline Unterstützung von Donato. Entscheidet selbst, wer es verdient hat mit der tiefen, monotonen Stimme aus dem Ruhrgebiet einen Track zu machen. Klickt euch auf seine Website und stimmt ab.

Kommentar schreiben: