News: Schriftzug: "Die ganze Welt bescheisst - lass uns doch ehrlich sein" auf einer Straßenwand mit den Schatten der Moderatoren

pic_news_alirasul2011_releaseFast rechtzeitig zum einjährigen Todestag des MCs Rasul (vielen bekannt als Frontmann von Square One) erscheint nun posthum sein Album “Writing Colurs”. Käuflich zu erwerben mit der kommenden Juice Ausgabe am 15. Juni. Einen Sellout mit schlechten Aufnahmen kann man wohl ausschließen, da alle Titel bereits fertig produziert waren…

…das beteuert zumindest das Magazin auf der Seite von Starting Lineup (Rasuls Label). Wenn das der Fall ist, dann sollte das Album mehr als nur gut werden. Er blieb sich soundtechnisch in bisherigen Veröffentlichungen immer treu und versuchte nie auf Biegen und Brechen etwas zu verkaufen. Davon überzeugen kann man sich in gut 60 Minuten des Tributes von DJ Kitsune…

Wer Bock hat, kann dazu noch einige erinnernde Worte lesen, die DJ Kitsune passenderweise auf der Website besagten Magazins verfasst hat.

*update* Gleich mal das Video gecheckt das Kitsune in seinem Mix erwähnt… und das ist es wert:

Kommentar schreiben: